Neuer Ausschreibungszeitraum für Erprobungsräume

NEUER AUSSCHREIBUNGSZEITRAUM: Dezember 2018 bis März 2019

Das Kollegium des Landeskirchenrates hat den dritten Bewerbungszeitraum für die Anerkennung von Projekten und Initiativen als Erprobungsräume der EKM beschlossen. Vom 01. Dezember 2018 bis zum 31. März 2019 können Kirchenkreise, Kirchengemeinden und Initiativgruppen ihre Anträge im Landeskirchenamt einreichen. Die Steuerungsgruppe wird im April 2019 die eingegangenen Anträge sichten und im Mai eine Auswahl treffen. Neben der Anerkennung als Erprobungsraum der EKM ist es möglich, für fünf Jahre fachliche und juristische Unterstützung sowie Sach- und Personalkosten bis zur Hälfte der benötigten Summe zu erhalten. Voraussetzung dazu ist die Erfüllung aller sieben Kriterien für Erprobungsräume der EKM.

Hinweisen möchten wir darauf, dass jederzeit Anträge auf Anerkennung als kleiner Erprobungsraum möglich sind. Er muss vier der sieben Kriterien erfüllen und kann eine einmalige Förderung von bis zu 15.000 € erhalten.

Alle Informtionen und Dokumente unter "BEWERBEN"