Links überspringen

Offene Stellen bei Pixel Sozi­alwerk: pädago­gische Fach­kraft, Studie­rende, FSJ / BFD (m/​w/​d)

Der Erpro­bungsraum Pixel Sozi­alwerk in Erfurt sucht:

  • Pädago­gische Fach­kraft (m/​w/​d)
  • Dualen Studie­renden (m/​w/​d) der Fach­richtung Sozi­al­päd­agogik & Management (B.A.)
  • FSJ / BFD (m/​w/​d)

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anna Reppel zur Verfügung.

Pixel Sozi­alwerk gUG (haftungs­be­schränkt)
Anna Reppel
Julius-Leber-Ring 32, 99087 Erfurt
anna.reppel[at]pixel-sozialwerk.de
Telefon: 0176 89097007


FSJ / BFD (m/​w/​d)

Pixel Sozi­alwerk ist ein 2018 gegrün­detes Social Start-up für Kinder- und Fami­li­en­arbeit und freier Träger der Jugend­hilfe. Pixel führt in mehreren Plat­ten­bau­ge­bieten Erfurts wöchent­liche Spiel­platz­feste durch. Zusätzlich betreibt Pixel zwei Kinder- und Fami­li­en­zentren in den Stadt­teilen Rieth und Berliner Platz in Erfurt mit offenen Ange­boten im Nachmittagsbereich.

Zum August/​September oder Oktober 2022 bietet Pixel Sozi­alwerk eine

FSJ oder BFD-Stelle (m/​w/​d) an.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durch­führung von Ange­boten der offenen Kinder- und Familienarbeit
  • Planung und Durch­führung von Spiel­platz­festen in verschie­denen Stadt­teilen von Erfurt
  • Öffent­lich­keits­arbeit und verschiedene Verwaltungstätigkeiten
  • Sukzessive Über­nahme von eigenen Verantwortungsbereichen

Wir erwarten

  • wenn möglich erste Erfah­rungen in der offenen Kinder- und Familien- oder Gemeindearbeit
  • da wir eine christ­liche Orga­ni­sation sind, sind Sie Mitglied in einer christ­lichen Kirche oder eines Gemeindeverbandes

Wir bieten

  • ein monat­liches Taschengeld (verschiedene Zuschüsse für Unter­kunft und Verpflegung)
  • Unter­stützung bei der Wohnungs­suche in Erfurt
  • einen wähl­baren inhalt­lichen Schwer­punkt (Soziale Arbeit, Theo­logie, Sozial-Management)
  • Frei­stellung für den Besuch von Hoch­schul- und Univer­si­täts­kursen im Rahmen des FSJ/BFD (zur Orien­tierung für die spätere Berufswahl)
  • inno­va­tives und gestal­te­ri­sches Arbeiten in einem Social Start-Up
  • ein moti­viertes Team aus Haupt- und Ehren­amt­lichen, welches dich einar­beitet, begleitet und ausbildet

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per Mail an Anna Reppel: anna.reppel[at]pixel-sozialwerk.de

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anna Reppel zur Verfügung.

 


Dualen Studie­renden (m/​w/​d) der Fach­richtung Sozi­al­päd­agogik & Management (B.A.)

Pixel Sozi­alwerk ist ein 2018 gegrün­detes Social Start-up für Kinder- und Fami­li­en­arbeit und freier Träger der Jugend­hilfe. Pixel führt in mehreren Plat­ten­bau­ge­bieten Erfurts wöchent­liche Spiel­platz­feste durch. Zusätzlich betreibt Pixel zwei Kinder- und Fami­li­en­zentren in den Stadt­teilen Rieth und Berliner Platz mit offenen Ange­boten im Nachmittagsbereich.

Zum 1. Oktober 2022 sucht Pixel Sozi­alwerk einen

Dualen Studie­renden (m/​w/​d) der Fach­richtung Sozi­al­päd­agogik & Management (B.A.)

Das Studium findet in Koope­ration mit der Inter­na­tio­nalen Berufs­aka­demie (iba) Erfurt statt. Das Studium dauert 7 Semester.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durch­führung von Ange­boten in einem unserer Räumlichkeiten
  • Planung und Durch­führung von Spiel­platz­festen in unseren Stadtteilen
  • Öffent­lich­keits­arbeit und verschiedene Hintergrundtätigkeiten
  • Sukzessive Über­nahme von eigenen Verantwortungsbereichen

Wir erwarten

  • allge­meine Hoch­schul­reife, möglichst mit sehr guten Leistungen
  • da wir eine christ­liche Orga­ni­sation sind, sind Sie Mitglied in einer christ­lichen Kirche oder eines Gemeindeverbandes.
  • wenn möglich erste Erfah­rungen in der offenen Kinder- und Familienarbeit

Wir bieten

  • Über­nahme der Studi­en­ge­bühren und eine monat­liche Vergütung
  • inno­va­tives und gestal­te­ri­sches Arbeiten in einem Social Start-Up
  • ein modernes und digi­tales Arbeitsumfeld
  • ein moti­viertes Team aus Haupt- und Ehren­amt­lichen, welches dich einar­beitet, begleitet und ausbildet

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf, kurzes Moti­va­ti­ons­schreiben oder ‑video) per Mail an Anna Reppel: anna.reppel[at]pixel-sozialwerk.de.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anna Reppel zur Verfügung.

 


Pädago­gische Fach­kraft (m/​w/​d)

Pixel Sozi­alwerk ist ein 2018 gegrün­detes Social Start-up für Kinder- und Fami­li­en­arbeit und freier Träger der Jugend­hilfe. Pixel führt in mehreren Plat­ten­bau­ge­bieten Erfurts wöchent­liche Spiel­platz­feste durch. Zusätzlich betreibt Pixel zwei Kinder- und Fami­li­en­zentren in den Stadt­teilen Rieth und Berliner Platz mit offenen Ange­boten im Nachmittagsbereich.

Für die Durch­führung von Ange­boten in unseren Räum­lich­keiten und auf den Spiel­plätzen sucht Pixel ab sofort eine

Sozi­al­päd­ago­gische Fach­kraft (50–75%) (m/​w/​d)

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durch­führung von Ange­boten in unseren Räum­lich­keiten (vorrangig Rieth)
  • Planung und Durch­führung von Spiel­platz­festen in unseren Stadtteilen
  • Stadtteil- und Vernetzungsarbeit
  • Anleitung von Ehren­amt­lichen und Praktikanten
  • Mitarbeit bei Fund­rai­sin­gak­ti­vi­täten und der Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten

  • Abge­schlos­senes Studium bzw. abge­schlossene Ausbildung im (sozial)pädagogischen Bereich
  • Wenn möglich Erfahrung in der offenen Kinder- und Familienarbeit
  • Da wir eine christ­liche Orga­ni­sation sind, sind Sie Mitglied in einer christ­lichen Kirche oder eines Gemeindeverbandes
  • Führer­schein der Klasse B wünschenswert

Wir bieten

  • inno­va­tives und gestal­te­ri­sches Arbeiten in einem Social Start-Up
  • ein moti­viertes Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen
  • ein modernes und digi­tales Arbeitsumfeld

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung (inkl. Lebens­laufs, kurzes Moti­va­ti­ons­schreiben oder ‑video) ab sofort, spätestens jedoch bis zum 31. August 2022 per Mail an Anna Reppel: anna.reppel[at]pixel-sozialwerk.de

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anna Reppel zur Verfügung.

Pixel Sozi­alwerk gUG (haftungs­be­schränkt)

Anna Reppel

Julius-Leber-Ring 32, 99087 Erfurt

anna.reppel[at]pixel-sozialwerk.de

Telefon: 0176 89097007