Links überspringen

Schul­ge­meinde

Hettstedt


Erprobungsraum seit:
2016

Gemeinde mit Lehrenden, Kindern und Eltern

Zentrale Schulorte führen viele Kinder zusammen. Und evan­ge­lische Schulen haben einen guten Ruf. Doch wie das christ­liche Profil für viele ausbilden – für Christen und Nicht­christen, für Lehrer, Kinder und ihre Eltern? Hier wagt man, mitein­ander Gemeinde in der Schule zu werden – mit eigenem Gesicht…

Radio­beitrag “Kirch­liche Experimente”

Ziel des Projektes: „Eine Bildungs­ein­richtung, deren Mitglieder nur partiell einer verfassten Kirche ange­hören, als Gemeinde zu struk­tu­rieren und zu beleben ist eine Heraus­for­derung.“ Die neu gegründete „evan­ge­lische Schul­ge­meinde Hett­stedt soll durch christlich-gemein­schaft­liches Leben geprägt werden. Sie tritt in positive Wech­sel­wirkung mit den umlie­genden Ortsgemeinden.“

  • Neuaus­ge­staltung eines vorhan­denen Raumes der Stille nun auch für Mitar­beiter und Eltern. – Schaffung eines Raumes der Begegnung für Eltern und Familien.
  • Spezi­fische inhalt­liche Angebote für Eltern u. Familien (wie Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tungen zu christ­lichen u.a. Themen) u. spezielle Frei­zeiten für Familien od. bestimmte Familienmitglieder
  • Weiter­bil­dungen der Kinder, Familien und Mitar­beiter zu christ­lichen Themen,
  • Mitbe­tei­ligung der Orts­pfarrer, Paten aus den umlie­genden Orts­ge­meinden, christ­liche Angebote im weiteren Umfeld der Schule, Erprobung neuer litur­gi­scher Formen, Beför­derung ehren­amt­licher Mitarbeit
  • gefördert werden Ausstattung Raum der Stille, Öffent­lich­keits­arbeit (Flyer u.ä.), Perso­nal­kos­ten­an­teile Kantorin, Capoeira, Schul­pfar­rerin). Kirchen­kreis beteiligt sich mit vier­facher Summe!

Kontakt

Travelers’ Map is loading…
If you see this after your page is loaded completely, leaf­letJS files are missing.

Evan­ge­lische Grund­schule “Martin Luther”
Lindenweg 1
06333 Hett­stedt

03476 – 853111
03476 – 553499
evangelischegshet[at]gmx.de

zur Webseite